You are currently viewing Tiffany Aris: Love on the line
Tiffany Aris: Love on the line

Tiffany Aris: Love on the line

Algorithmus

Wieder so eine Instagram-Entdeckung! Der Algorithmus von Instagram funktioniert einigermaßen und spült mir ab und zu mal was in die Timeline, was mein Herz erfreuen lässt. Tiffany Aris, die gebürtige Hamburgerin, ist so eine Kandidatin. „Love on the line“ ist ein schnörkelloser, gut ins Ohr gehender Popsong mit einer sehr charakteristischen Singstimme. Oftmals habe ich ja das Pech, dass sich irgendwelche Dark- Wave- Sachen oder schlecht abgemischte Songs mir auf Instagram aufdrängen wollen, aber da hat sich der Algorithmus (meistens) geschnitten.

Anne Clarke? Nee!

Mitte der 90er, als ich so 16, 17 oder 18 war, bin ich als Sek 2 – Schüler öfter mal zu Discos (in die Schule) oder ins Nachbardorf gegangen. Wann immer dann Anne Clarke kam, war die Menge größtenteils begeistert. Damals wie heute, kann ich der Kunst der Dame nichts abgewinnen. Aber eben genau solche Musik scheint jetzt auch wieder einen Aufschwung zu haben. Andauernd bekomme ich Derartiges und Ähnliches angeboten. Zum Glück haben wir alle unterschiedliche Geschmäcker. Das zeigte sich zuletzt wieder bei unserer alljährlichen Mini- ESC– Party bei mir zu Hause.

fetter Daumen nach oben

Zurück zu Tiffany Aris. Ich liebe diesen Song, weil er ein ganz klassischer Ohrwurm ist. Wir haben eine klare Struktur von Refrain, einer netten, sich davon abhebenden, nicht zu kurzen Bridge und dann einen Knallerrefrain mit eine elektronischen Snare, die sofort auf die Zwölf geht. Auch wenn Sie als Vorbilder Dua Lipa, Lady Gaga und Billie Eilish angibt, klingt „Love on the line“ eigentlich mehr nach einer der besseren Songs von Ellie Goulding, also jenen Songs, die sie noch vor ein paar Jahren gemacht hat. Auf jeden Fall kriegt Tiffany Aris einen fetten Daumen von oben von mir und ist auch fortan auf meiner Watchlist. Viel Spaß nun mit „Love on the line„.

Home » Smashes » Tiffany Aris: Love on the line
Bolshys Music Smashes

Thanks for visiting.

If you like to get my weekly newsletter please fill in this subscription. The newsletter itself will be in German.

I will not be sending spam! Check my privacy policy.

Schreibe einen Kommentar